snyggli-nähanleitung-hygge-jumper-walkoverall-gefüttert-nähen-blog-start

Hygge-Jumper gefüttert nähen

In den letzten Wochen haben mich immer wieder Anfragen erreicht, ob ihr den Hygge-Jumper auch gefüttert nähen könnt. Na klar, der Hygge-Jumper kann auch komplett gefüttert werden. Der Schnitt hat genügend Mehrweite, dass er auch gefüttert passt. Der Klassiker von vielen ist ein gefütterter Walkanzug. Dann schließt sich gleich die nächste Frage an: kann/darf/soll/muss Walk gefüttert werden? Die Antwort ist ja und nein. In meinem Blogbeitrag „Wollwalk Teil 1 – Arten, Eigenschaften, Füttern & Co“ habe ich etwas zum Thema „Füttern“ geschrieben. Schaut dort gerne einmal nach. Wenn ihr für Liegebabys einen Wollanzug nähen möchtet, empfehle ich lieber ein Merinofleece statt Walk zu verwenden. Die Kleinen sind noch so zart und krabbeln nicht auf dem Boden rum. Merinofleece ist kuscheliger und „softer“ als Walk. Walk ist richtig toll, wenn die Kinder dann krabblen und einen robusteren Stoff brauchen. Je nach Qualität des Walks wird er manchmal auch als etwas steif empfunden. Das ist für Liegebabys weniger schön. Merinofleece würde ich persönlich nicht füttern.

Nun gehts aber los mit dem gefütterten Hygge-Jumper. Die gefütterte Variante könnt ihr mit beiden Taschenvarianten nähen. Wichtig ist nur, dass ihr einen schrägen Reißverschluss verwendet, der bis zum Bein runter geht.

Das Schnittmuster und die Nähanleitung für den ungefütterten Hygge-Jumper bekommt ihr im Shop.

Wie ihr die gefütterte Variante näht, erkläre ich euch hier in dem Tutorial. Die PDF Datei mit der Nähanleitung könnt ihr einfach runterladen.

Dieser süße Zwerg trägt zum Hygge-Jumper noch die Mütze Hyggehue.

Mit den Teilungen im Schnitt könnt ihr wunderbar auch Stoffreste verarbeiten.

Aus Sweat könnt ihr ihn natürlich auch nähen und füttern.

Ich wünsche euch viel Freude beim gefütterten Hygge-Jumper.

Alles Liebe

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir schützen uns mit reCAPTCHA von Google vor Spam Privacy Policy und Terms of Service sind hierbei gültig.