fbpx

Schlagwort: alternative

Zsauberbeutel statt Plastiktüten – von der Idee bis zur Umsetzung

Als Mama von zwei wunderbaren Jungs „darf“ ich fast täglich eine Plastiktüte mit nasser oder vollgekleckerter Wäsche mit nach Hause nehmen 🙁 Je kleiner meine Jungs waren, desto häufiger gab es die Plastiktüten. Ehrlich gesagt hat mich das ziemlich genervt. Abgesehen von dem Plastikmüll, waren die Tüten auch so sehr unpraktisch. Ich hole meine Kinder häufig zu Fuß ab und möchte sie nach der Kita dann auf den Arm oder an die Hand nehmen. Ein bisschen kuscheln, genießen, dass wir nach einem Arbeits- und Kitatag uns wieder haben. Wenn dann die Hände durch die Plastiktüten besetzt sind, ist das gar nicht schön…

Ich hörte mich bei anderen Mamas und Kitas um und stellte ganz schnell fest, dass auch viele andere Mütter und Einrichtungen keine Lust mehr auf diese Massen an Plastiktüten haben. Also überlegte ich mir für uns eine Alternative. Auf jeden Fall sollte die Alternative waschbar,- wasser,- und geruchsdicht sein. Schick aussehen und vor allem praktisch! Ja, und was heißt praktisch für mich jetzt genau? Praktisch bedeutet für mich auf jeden Fall die Hände für meine Kinder frei zu haben. Egal ob ich mit dem Radl oder zu Fuß in der Kita bin. Also sollte es etwas rucksackähnliches sein.